• 5 Jahre,  6 Jahre,  7 Jahre,  8 Jahre,  9 Jahre,  ab 9 Jahren,  Geschichten

    Sechs Beine oder mehr. Die Wunderwelt der Insekten und Spinnen.

    Es ist nicht das erste Buch über Insekten welches ich euch vorstelle. Aber ich habe da wieder ein sehr tolles und empfehlenswertes Kindersachbuch gefunden, das ich euch sehr gerne vorstellen möchte. Und bei der riesigen Artenvielfalt von Insekten ist es ja auch absolut legitim noch ein tolles Insektenbuch im Bücherregal stehen zu haben. Das heutige Buch bietet auch für Erwachsene einige interessante Fakten welche man vorher bestimmt noch nicht wusste. So bin ich ehrlicherweise sehr froh, wurden die Insekten in den letzten 150 Millionen Jahren deutlich kleiner, womit es keine Insekten mehr von 2,3 Meter Länge mehr gibt. Aber besonders beeindruckt war ich von dem stärksten Insekt, dem Stierkopf-Dungkäfer. Dieser…

  • 10 Jahre,  11 Jahre,  12+ Jahre,  auch für Erwachsene,  Sachbilderbuch

    Dünnes Eis

    Ich finde es beeindruckend auf was für einem schönen Planeten wir leben. Aber auch diese Schönheit kann vergänglich sein. Darauf macht mein heute vorgestelltes Buch aufmerksam. Das Sachbuch ist für Kinder und für Erwachsene interessant. Es bietet sehr viele Fakten rund um die Welt und es gibt viele beeindruckende Fotos zu betrachten. „Dünnes Eis“ von Yann Arthus-Bertrand ist 2019 bei Gabriel vom Thienemann-Esslinger Verlag erschienen. Es umfasst 80 Seiten und ist ab 10 Jahren zu empfehlen. In diesem umfangreichen Kindersachbuch werden verschiedene Umweltthemen wie beispielsweise der steigende Meeresspiegel, die steigende Bevölkerung, die Regenwaldabholzung, „Erdöl-Kriege“ oder die Entwicklung von Korallenriffen und Tourismus genauer beleuchtet. Auch auf die möglichen Folgen eben dieser…

  • 7 Jahre,  8 Jahre,  9 Jahre,  Sachbilderbuch

    Das Wunder der Bäume

    Heute stelle ich euch ein wunderschönes und sehr informatives Buch vor. „Das Wunder der Bäume“ von Nicola Davies und Lorna Scobie ist 2019 beim arsedition Verlag erschienen. Es umfasst 64 Seiten und wird für Kinder ab sieben Jahren empfohlen (wobei ich finde, dass auch Erwachsene einiges davon lernen können). Das Bildersachbuch eignet sich für alle, die gerne in der Natur unterwegs sind und sich dafür interessieren. So offenbart es Fakten, welche mir wirklich wie ein Wunder erscheinen: zum Beispiel dass Bäume sich gegenseitig warnen können wenn ein Baum von einem bestimmten Käfer befallen ist. So können die restlichen Bäume mehr Bitterstoffe bilden um die eigenen Blätter zu schützen.  In „Das…

  • 10 Jahre,  7 Jahre,  8 Jahre,  9 Jahre,  Sachbilderbuch

    Everest

    Ich denke jeder hat sich schon einmal vorgestellt wie es wäre auf dem höchsten Berg der Welt zu stehen. Der Mount Everest übt eine Faszination aus, welche auch auf Menschen übergeht, die sich überhaupt nicht fürs Bergsteigen interessieren. Mein Mamiherz hat ja bereits auf der ersten Seite bei der Widmung der Illustratorin Lisk Feng gehüpft „Für meinen Everest, meine Mutter (…)“ So eine tolle Einleitung in so ein tolles Buch. Das Buch „Everest“ von Sangma Francis ist im NordSüd Verlag im 2019 erschienen und umfasst 80 Seiten.  Die erste Hälfte des Buches widmet sich der Entstehung des Himalaya Gebirges, was aus dem Sanskrit kommt und ‚Ort des Schnees’ bedeutet. Aber…

  • 7 Jahre,  8 Jahre,  9 Jahre,  Sachbilderbuch

    Wie viel wärmer ist 1 Grad?

    Die Klimaerwärmung ist in aller Munde. Und ich denke, dass unsere Kinder sich (leider) noch viel mehr mit dieser Thematik und deren Folgen auseinander setzen werden müssen. Das Kinderbuch „Wie viel wärmer ist 1 Grad?“ erklärt die Zusammenhänge in einer kindgerechten Art und Weise und regt an, sich und sein Verhalten zu reflektieren. Denn wir alle können etwas gegen die Klimaerwärmung machen, auch wenn es nur ganz kleine Schritte sind. Aber auch viele kleine Schritte ergeben in der Summe mehrere Kilometer. „Wie viel wärmer ist 1 Grad?“ wurde von Kristina Scharmacher-Schreiber geschrieben und vom Beltz & Gelberg Verlag im 2019 veröffentlicht. Es umfasst 96 Seiten und wurde passend zum Thema…

  • 10 Jahre,  11 Jahre,  12+ Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  7 Jahre,  8 Jahre,  9 Jahre,  auch für Erwachsene,  Sachbilderbuch

    Wildnis – Wo seltene Tiere und Pflanzen zuhause sind

    Manchmal gibt es Bücher, die man in den Händen hält und direkt weiss, dass man einen kleinen Schatz gefunden hat. Bücher, die dem Leser wichtige Themen ans Herzen bringen, die so informativ sind und auch gestalterisch eine absolute Wucht. Mein heute vorgestelltes Buch „Wildnis – Wo seltene Tiere und Pflanzen zuhause sind“ ist für mich ein solcher Schatz. Ich liebe die Art und Weise wie auf den Umwelt- und Tierschutz aufmerksam gemacht wird. Ich konnte einiges lernen, das ich noch nicht gewusst habe. Und von der Darstellung des Sachbilderbuches bin ich schlichtweg begeistert. Das Buch „Wildnis – Wo seltene Tiere und Pflanzen zuhause sind“ wurde von Mia Cassany geschrieben und…

  • 10 Jahre,  11 Jahre,  12+ Jahre,  8 Jahre,  9 Jahre,  auch für Erwachsene,  Sachbilderbuch

    Eine Reise in die geheimnisvolle Tiefsee

    Heute stelle ich euch nicht einfach ein Bildersachbuch vor. Sondern ein Kunstwerk. Die Originalbilder wurden von Annika Siems mit Ölfarbe gemalt und ich finde sie so eindrucksvoll. Da gäbe es einige Bilder welche ich mir ohne zu überlegen zu Hause aufhängen würde. Zum Beispiel das Coverbild – für mich traumhaft. Sogar mein Mann meinte als er das Buch sah, was für ein wunderschönes Buch dies sei. Und bis er nur aufgrund eines Covers von einem Buch begeistert ist, braucht es einiges.  „Eine Reise in die geheimnisvolle Tiefsee“ von Wolfgang Dreyer ist im Jahr 2019 nach neuesten Forschungsergebnissen im Prestel Verlag erschienen. Es umfasst 96 Seiten. Der rote Faden des Buches…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Sachbilderbuch

    Das grosse Buch der Krabbeltiere

    Krabbeltiere sind ja ehrlich gesagt nicht meine Lieblingstiere. Also, wirklich nicht. Ok, Schmetterlinge finde ich sehr hübsch anzusehen. Aber dieses Sachbilderbuch konnte mir die Krabbeltiere näher bringen und ich konnte sogar etwas Spannendes über Spinnen lernen. Sowieso lernte ich einige Dinge: oder hast du gewusst, dass es auch schwarze Marienkäfer gibt? Oder, weisst du weshalb die Fliegen auch über sehr glatte Oberflächen oder an der Decke gehen können? Mir persönlich ist da ja eine Szene aus Pippi Langstrumpf in den Sinn gekommen J Also wirklich ein sehr lohnenswertes Buch mit viel Inhalt und einer wunderschönen Gestaltung. Das grosse Buch der Krabbeltiere von Yuval Zommer ist im 2019 im Fischer Sauerländer Verlag…

  • 5 Jahre,  6 Jahre,  7 Jahre,  Sachbilderbuch

    Susi Schimmel

    Wusstest du, dass es weltweit ca. 250’000 verschiedene Schimmelpilzarten gibt? Nein? Dann hab ich eine Buchempfehlung für dich. Das Sachbilderbuch „Susi Schimmel – vom Verfaulen und Vergammeln“ von Leonora Leitl ist im Jahr 2018 in der Verlagsanstalt Tyrolia erschienen. Wie der Titel bereits vermuten lässt, wird darin alles rund um den Schimmelpilz erklärt. Speziell daran ist, dass das Buch aus dem Blickwinkel von Susi Schimmel erzählt wird. Man erfährt darin unter anderem, dass das Haupteinsatzgebiet von Susi Schimmel die Natur ist, aber auch was für Sonderaufträge Schimmelpilze manchmal haben, was Susi Schimmel besonders gerne hat, wie sie sich ausbreitet und welche Verwandten die sogenannten Giesskannenschimmel noch haben.  Im ersten Moment…

  • 7 Jahre,  8 Jahre,  9 Jahre,  Sachbilderbuch

    Die Nacht ist voller Wunder

    Hast du gewusst, dass die Giraffe pro Tag nur 30 Minuten Schlaf benötigt? Einen kurzen Augenblick war ich ja etwas neidisch auf die Giraffe, denn in meinem Mamialltag wäre das manchmal schon noch praktisch (vor allem mit Schlecht-Schläfer-Kindern). Allerdings ist es etwas vom Schönsten eingekuschelt unter der warmen Bettdecke zu schlafen, auch wenn es bei weitem keine acht Stunden pro Nacht sind. Und ja was soll ich sagen, die Giraffe schläft stehend, da würde ich vielleicht auch freiwillig auf stundelanges schlafen verzichten 😉  Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich das Buch zuerst nur wegen den Polarlichtern auf dem Buchcover in die Hand genommen habe. Ach, Polarlichter – einer der eindrücklichsten…