• 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Ein Dinosaurier in meiner Badewanne

    Ich liebe es lustig-verrückte Geschichten vorzulesen. Allerdings finde ich es gar nicht so einfach solche Bücher zu finden. Heute stelle ich euch eines dieser witzigen Bücher vor. „Ein Dinosaurier in meiner Badewanne“ von Catalina Echeverri umfasst 32 Seiten und ist 2014 im Magellan Verlag erschienen. Es wird für Kinder zwischen drei und sechs Jahren empfohlen. In dieser Geschichte traut uns Amelia ein Geheimnis an. In ihrer Badewanne wohnt nämlich ein Dinosaurier. Pierre, so heisst der Dinosaurier, unternimmt mit Amelia viele verrückte Dinge: sie fliegen zusammen zum Mond, tanzen zur Musik seiner Zaubergeige, reisen zu einem Gummibär mit Cowboyhut oder essen zusammen ganz viel Stinkekäse. Im Herbst wird es für Amelia…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Früh los

    „Pausen sind gut, ohne Pausen geht’s nicht vorwärts.“ Ein Satz der so wahr ist und dessen Inhalt wir uns trotzdem oft zu wenig zu Herzen nehmen. Zu finden ist dieser Satz im Bilderbuch, das ich euch heute vorstelle. „früh los“ von Daniel Fehr ist 2021 im Thienemann Verlag erschienen. Es umfasst 32 Seiten und wird für Kinder zwischen vier bis sechs Jahren empfohlen. „früh los“ erzählt die Geschichte von Jon, der mit seinem Opa auf den grossen Berg möchte. Dazu müssen die beiden noch im Morgengrauen losgehen. Unterwegs finden sie Tiere, versuchen Steine über das Wasser hüpfen zu lassen, entdecken zusammen die Landschaft und machen immer wieder Pause. Denn Pausen…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Flo & Flügge

    Zum Thema Freundschaft gibt es viele verschiedene Kinderbücher. Heute stelle ich euch ein Bilderbuch vor, in dem die wunderschöne Botschaft vermittelt wird, dass man sich auch mal nervig finden darf und man trotzdem – oder vielleicht auch gerade deswegen – eine wunderbare Freundschaft miteinander pflegen kann.  „Flo & Flügge“ von Heidi McKinnon ist 2020 im Carlsen Verlag erschienen. Das Bilderbuch umfasst 32 Seiten und wird für Kinder ab drei Jahren empfohlen. Die Geschichte erzählt von den beiden Eulen Flo und Flügge. Der kleinere Flo vergewissert sich immer wieder bei seinem grösseren Freund Flügge, ob dieser ihn immer gern haben wird. Ob er ihn auch gern hätte, wenn dieser plötzlich anders…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Bloss nicht blinzeln!

    Wer kennt das Spiel „Augen auf und wer zuerst blinzelt hat verloren.“ nicht? Genau dazu animiert das heute vorgestellte Bilderbuch den Leser.  „Bloss nicht blinzeln!“ von Tom Booth ist 2017 im Cbj Verlag erschienen und umfasst 48 Seiten. Es wird für Kinder ab drei Jahren empfohlen. Das Bilderbuch erzählt mit wenig Text die Geschichte von einem Mädchen, das sich alleine in eine Wiese setzt und besagtes Spiel beginnt zu spielen. Auf jeder Doppelseite kommen neue Spielgegner, wie beispielweise die Giraffe, das Krokodil, der Fuchs oder ein Frosch dazu. Nur die Schildkröte kommt leider zu spät. Dafür ist diese dann parat für eine zweite Runde. Die Leser*innen werden vom Mädchen direkt…

  • 1 Jahr,  2 Jahre,  3 Jahre,  Geschichten,  Pappbilderbuch

    Pippa & Pelle auf Reisen

    Bereits letzten Monat habe ich euch ein Buch aus der Pippa und Pelle Reihe vorgestellt. Ich finde dies bereits für die ganz Kleinen eine wunderschöne Buchreihe. Denn ehrlich gesagt, finde ich es gar nicht so einfach Geschichten für Kinder ab etwa 1.5 Jahren zu finden, die für Kinder und Erwachsene schön anzuschauen sind. Welche Bücher mit Geschichten für die ganz Kleinen könnt ihr empfehlen? „Pippa und Pelle auf Reisen“ von Daniela Drescher ist 2016 im Urachhaus Verlag erschienen. Das kurze Pappbilderbuch umfasst zwölf Seiten. Von Pippa und Pelle gibt es viele verschiedene Abenteuer. In „Pippa und Pelle auf Reisen“ packen die beiden Wichtel ihren Rucksack für einen Tagesausflug und machen…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Die kleine Spinne Widerlich. Ausflug ans Meer

    „Die kleine Spinne Widerlich, Auflug ans Meer“ von Diana Amft ist im Bastei Lübbe Verlag im 2018 erschienen. Es erzählt die Geschichte von der kleinen Spinne Widerlich, die zusammen mit ihrer Oma an die Nordsee in den Urlaub geht. In den Ferien lernt die Spinne Widerlich einen Freund kennen und unternimmt zusammen mit ihm und der Oma viele verschiedene Aktivitäten, die am Meer unternommen werden können: Sandburgen bauen, schwimmen, spazieren im Watt und sie finden sogar eine Flaschenpost. Dabei lernt sie auch die Gezeiten und die Aufgabe eines Leuchtturmes kennen. Da die Altersempfehlung von vier bis sechs Jahren ist, hat das Buch eher etwas mehr Text wie andere Bilderbücher. Es…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre

    Tief, tief, tief unten im Meer

    Das Buch Tief, tief, tief unten im Meer von Maxime Lebrun ist im Jahr 2017 im 360 Grad Verlag erschienen. Es zeigt die riesige Artenvielfalt im Meer. Eine Schildkröte und ihr Freund, der Clownfisch machen sich auf den Weg neue Orte im Ozean zu entdecken. Dabei schwimmen sie mit jeder Seite immer weiter hinab ins Meer und entdecken dabei ganz viel Neues.  Der Text ist kindgerecht gehalten und teilweise in Reimen geschrieben. Auf mich persönlich wirken die Reime teilweise aber etwas erzwungen. Es gibt einerseits den Text, der durch die Geschichte führt und andererseits findet man auf jeder Seite auch kurze Sätze in Sprechblasen oder mit Fragen, welche an den…

  • 2 Jahre,  3 Jahre,  4 Jahre,  Geschichten

    Der Wal nimmt ein Bad

    Welche Mama kennt diese Situation nicht: man freut sich die Badezimmertüre hinter sich schliessen zu können und seit langem wiedermal ALLEINE ein Bad nehmen, duschen oder aufs WC zu können. Herrlich! Aaaaber, oft dauert es nicht lange und schon wird Mama das erste Mal gestört. Wem kommt diese Situation bekannt vor? „Der Wal nimmt ein Bad“ von Susanne Strasser ist 2018 im Peter Hammer Verlag erschienen. Das Pappbilderbuch umfasst 24 Seiten und wird für Kinder ab zwei Jahren empfohlen. In der Geschichte geht es um einen Wal, der sein Bad in der Badewanne geniesst. Plötzlich kriecht eine Schildkröte ins Badezimmer und möchte ebenfalls baden. Als der Wal und die Schildkröte…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

    Liebe ist so ein weiter Begriff. Liebe ist so vielseitig. Wahrscheinlich gibt es kaum zwei Menschen die Liebe genau gleich definieren würden. Aber dies macht Liebe auch zu einem sehr interessanten Thema und zwar bereits für die Kleinsten. „Die kleine Hummel Bommel und die Liebe“ von Britta Sabbag und Maite Kelly ist 2017 im arsedition Verlag erschienen. Das Bilderbuch umfasst 32 Seiten und wird für Kinder ab drei Jahren empfohlen. Die kleine Hummel Bommel ist auf dem Weg in den Kindergarten und fragt sich was denn Liebe überhaupt bedeutet. Deshalb macht Bommel einen Umweg, um bei verschiedenen Insekten vorbeizuschauen. So erfährt Bommel, dass Liebe manchmal Geduld braucht, dass Liebe alles…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  7 Jahre,  Pappbilderbuch,  Sachbilderbuch

    Unsere Erde

    Unsere Erde ist ein Wunder und es gibt so vieles darauf zu entdecken. Ich finde es schön, wenn diese Liebe zu unserer Erde auch den Kleinsten schon mitgegeben wird. Denn nur, wenn wir uns über das „Wunder Erde“ bewusst sind, können wir sie auch entsprechend (versuchen zu) schützen. „Unsere Erde“ von Emily Bone ist 2016 im Usborne Verlag erschienen. Das Pappbilderbuch mit vielen Klappen umfasst 14 Seiten. Das Buch ist in folgende Kapitel unterteilt, wobei jedem Kapitel eine Doppelseite gewidmet wird: Unsere Erde Ein Fluss Im Regenwald Das Meer Trockene Regionen Die Menschen und die Erde Wunderbare Erde Wusstest du, dass mehr als die Hälfte aller Pflanzen- und Tierarten im…