• 2 Jahre,  3 Jahre,  4 Jahre,  Geschichten,  Pappbilderbuch

    Ich wär so gern… dachte das Erdmännchen

    Unseren Kindern, aber auch uns selber passiert es doch immer wieder, dass wir unser eigenes Können vergessen und nur noch das sehen, was die anderen besser können. So geht es auch dem Hauptprotagonist in meinem heute vorgestellten Buch. „Ich wär so gern… dachte das Erdmännchen“ von Werner Holzwarth ist 2012 im Gerstenberg Verlag erschienen. Das Pappbilderbuch umfasst 36 Seiten und wird für Kinder ab drei Jahren empfohlen. Das Buch handelt von einem Erdmännchen, das seine Zoomitbewohner den Schimpansen, den Löwen und den Bären bewundert. Das Erdmännchen würde nämlich auch gerne so gut Quatsch machen können oder so mächtig sein oder so viel Kraft haben. Als beim Erdmännchenbau plötzlich ein bedrohlicher…

  • 4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  7 Jahre,  Sachbilderbuch

    Mein Sach- und Mach-Winter-Buch

    Das Frühling-, Sommer- und Herbstbuch habe ich bereits auf dem Blog vorgestellt und nun folgt endlich noch der Winter dieser tollen Buchreihe. Beginnen möchte ich gerne mit meiner Lieblingsstelle im Buch: „Möchtest du im Sommer mal eine Schneeballschlacht machen? Dann lege doch einfach Schneebälle in den Gefrierschrank!“ Ich finde die Vorstellung einer Schneeballschlacht im Hochsommer einfach herrlich. Also wer weiss, falls es im Tiefkühler ein freies Fach gibt, packe ich dieses mit Schneebällen voll. Hast du das schon einmal gemacht? „Mein Sach- und Mach-Winter-Buch“ von der Herausgeberin Hannah Kastenhuber ist 2018 im klein & gross Verlag erschienen. Es umfasst 48 Seiten und wird für Kinder von fünf bis sieben Jahren…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Der höchste Bücherberg der Welt

    Es ist Anfang Jahr und einige unter uns zählen ihren Stapel der ungelesenen Bücher. Wie hoch ist deiner? Ich kann dein (eventuell vorhandenes) schlechtes Gewissen beruhigen: der Bücherberg des Protagonisten von „Der höchste Bücherberg der Welt“ ist bestimmt höher 😉 „Der höchste Bücherberg der Welt“ von Rocia Bonilla ist 2018 im Jumbo Verlag erschienen. Es umfasst 44 Seiten und wird für Kinder von drei bis sechs Jahren empfohlen. Lukas glaubt, dass er zum Fliegen geboren wurde. Immer wieder versucht er sich selber Flügel zu basteln und jedes Jahr wünscht er sich vom Weihnachtsmann Flügel. Aber mit dem Fliegen will es einfach nicht klappen. An seinem Geburtstag bekommt er mit dem…

  • 12+ Jahre,  auch für Erwachsene,  Jugendbuch,  Sachbilderbuch

    Angst ist ziemlich strange

    (Rezensionsexemplar) Heute stelle ich dir auf dem Blog mal etwas anderes vor. Aber du hattest bestimmt auch schon einmal richtig fest Angst. In welchen Situationen? Leider gibt es auch Menschen, die in Situationen Angst haben, die für andere überhaupt nicht beängstigend sind: beispielsweise wenn sie vor die Haustüre treten sollen. Und nochmals andere Menschen leiden in diesen Momenten sogar an Panikattacken, der grossen Schwester der Angst.  „Angst ist ziemlich strange“ von Steve Haines ist 2018 im Carl-Auer Verlag erschienen. Das Heft umfasst 32 Seiten und ist für Jugendliche und Erwachsene zu empfehlen. Dieses Sachbuch in Form einer Graphic Novel erklärt was Angst ist, was Ursachen für Angstsymptome sein können und…

  • 2 Jahre,  3 Jahre,  Pappbilderbuch,  Sachbilderbuch

    Sei dabei bei der Feuerwehr

    (Rezensionsexemplar) Auf meinem Blog finden sich sehr viele Buchempfehlungen für Kinder ab vier Jahren. Für jüngere Kinder habe ich oft Mühe Bücher zu finden, die für Jung und Alt ansprechend gemacht sind. Heute darf ich euch „Sei dabei bei der Feuerwehr“ von Dan Green vorstellen. Es ist 2021 im Penguin-Junior Verlag erschienen, umfasst zwölf Seiten und wird für Kinder ab zwei Jahren empfohlen. Dieses Mitmachbuch gibt einen guten Überblick der verschiedenen Aufgaben der Feuerwehr. Der*Die Leser*in begleitet nämlich eine Feuerwehrfrau durch den Tag. Jede Seite zeigt eine Tätigkeit, bei der dank der Klappen mitgeholfen werden kann: beispielsweise beim anziehen oder beim Feuerwehrschlauch ausrollen. Die Illustrationen zeigen klar was passiert und…

  • 2 Jahre,  3 Jahre,  4 Jahre,  Pappbilderbuch,  Wimmelbuch

    Wo ist Was? Wimmelige Weihnachten

    Die meisten Kinder lieben Wimmelbücher. Heute stelle ich dir ein richtig weihnächtliches vor. „Wo ist Was? Wimmelige Weihnachten“ von Julia Reindl ist 2020 im Tessloff Verlag erschienen. Es umfasst 10 Pappseiten und wird für Kinder zwischen zwei und vier Jahren empfohlen. In diesem Wimmelbuch werden auf je einer Doppelseite verschiedene Szenarien gezeigt: Waldweihnacht, Schlittenfahren, Wichtelwerkstatt beim Weihnachtsmann und der Weihnachtsmarkt. Zu jeder Szenerie gibt es einen kurzen Text, der beschreibt was zu sehen ist. Die Suchaufträge sind in einer Leiste auf der rechten Seite zu sehen. Aber der Text erteilt jeweils noch einen weiteren Suchauftrag. Iris Blanck die Illustratorin hat schön bunte und ansprechende Zeichnungen gestaltet. Die Tiere wurden dabei…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Die kleine Maus feiert Weihnachten

    Was assoziierst du mit Weihnachten? Mir kommen unter anderem Wörter wie Gemütlichkeit, Wärme, Überraschung, Essen, Freunde und Familie in den Sinn. Ähnliche Gedanken hat die kleine Maus, welche allerdings am Vorabend von Weihnachten ein neues Zuhause sucht.  Das Buch «Die kleine Maus feiert Weihnachten» ist 2021 im Loewe Verlag erschienen. Es umfasst 24 Seiten und wird für Kinder von drei bis sechs Jahren empfohlen. Auf ihrer Suche trifft sie zuerst einen Hasen, der sein Feuer nicht selber anzünden kann, weshalb die kleine Maus ihm hilft. Auf ihrer weiteren Wohnungssuche unterstützt sie einen Fuchs beim backen und einen Bär beim dekorieren. Als die Sonne schon fast untergegangen ist, entdeckt die kleine…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  7 Jahre,  Geschichten

    Das NEINhorn und die SchLANGEWEILE

    Vor einiger Zeit habe ich dir das NEINhorn vorgestellt. Es ist für mich eines der witzigsten Bilderbücher, die ich kenne. Nun ist ein zweiter Teil erschienen, den ich euch natürlich unbedingt ebenfalls vorstellen möchte. „Das NEINhorn und die SchLANGEWEILE“ von Marc-Uwe Kling ist 2021 im Carlsen Verlag erschienen. Es umfasst 54 Seiten und wird für Kinder zwischen drei und sieben Jahren empfohlen. Dem NEINhorn und der KönigsDOCHter ist es langweilig und sie streiten sich ständig, weshalb sich das NEINhorn entscheidet zu gehen. Unterwegs trifft das NEINhorn auf verschiedene Tiere, unter anderem auf die SchLANGEWEILE, die sich schrecklich langeweilt. Das NEINhorn gibt sich grosse Mühe etwas zu finden, an dem beide…

  • 3 Jahre,  4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Christkind, wo bist du?

    Das Buch „Christkind, wo bist du?“ von Claudia Skopal, ist im Jahre 2015 im G&G Verlag erschienen.  In dieser Geschichte begleitet der*die Leser*in die beiden Geschwister Lisa und Paul durch die gesamte Adventszeit und schreibt mit ihnen zusammen den Wunschzettel, besucht den Christkindlimarkt, hört dem Samichlaus zu, bäckt Weihnachtskekse und bestaunt den Christbaum.  Jede Doppelseite widmet sich einem dieser Adventsthemen. Aus diesem Grund empfinde ich die Situationswechsel teilweise etwas abrupt: zum Beispiel gibt der Samichlaus ein Geschenk, fragt ob sie brav gewesen seien und geht dann direkt wieder.  Obwohl „Christkind wo bist du?“ relativ viel Text aufweist, ist dieser in kurzen und einfachen Sätzen sehr verständlich gehalten. Bei kleineren Kindern,…

  • 4 Jahre,  5 Jahre,  6 Jahre,  Geschichten

    Fröhliche Weihnachten, Boss!

    Ich habe euch Boss noch gar nicht vorgestellt. Dieser ist mit einer anderen Geschichte bereits im Sommer bei uns zu Hause eingezogen und der knurrige Boss wird geliebt. Die neue Geschichte hat gute Voraussetzungen, um ebenso gut anzukommen. „Fröhliche Weihnachten, Boss!“ von Chris Chatterton ist 2021 im Magellan Verlag erschienen. Es wird für Kinder zwischen vier und sechs Jahren empfohlen und umfasst 32 Seiten. Der Hund Boss mag viele Dinge nicht: auch nicht Weihnachten oder Schnee oder Mistelzweige. Boss mag eigentlich nichts. Trotz der knurrigen Stimmung macht er sich Gedanken und hinterfragt sich, um was es an Weihnachten denn eigentlich geht? Geht es nur um Boss? Oder nicht eher um…